Erlebnisvortrag: Die Bosnischen Pyramiden

Im Herzen von Bosnien und Herzegowina entdeckte der bosnisch- amerikanische Antropologe und Pyramidenforscher, Dr. Sam Osmanagich, vor einigen Jahren einen gigantischen Pyramiden- Komplex. Dort durfte ich 2013 und 2014 als Freiwilliger mithelfen bei den Ausgrabungsarbeiten. So lade ich Euch ein zu einem Erlebnisvortrag über die Bosnischen Pyramiden. Euch erwarten Informationen über die Entdeckung der Pyramiden, Freilegung der Verbindungstunnel, Ultraschallaufnahmen (hörbar gemacht) von Pyramidenspitze und Megalithen, Gesteinsproben zum Reinfühlen aus dem Tunnelsystem und von der Sonnenpyramide.

Heilenergien, physikalische Besonderheiten, Altersbestimmungen und mehr laden ein, über die Geschichte der Menschheit und unsere Ahnen, sowie unser Erbe, unsere Fähigkeiten neu nachzudenken.

Durch Pyramidenklänge und Steinenergien können spontane Heilungen und Bewusstseinserweiterungen auftreten.

 

Vortragstermine nach Vereinbarung

Reisebericht

 

 

 

Volontariat - freiwillige Mitarbeit bei Pyramidenausgrabungen

 

und Tunnelfreilegungen im September 2013 und Juli 2014

 

 

 

Wie alt ist die Menschheit wirklich?

 

 

 

Wer baute die Pyramiden?

 

 

 

Was ist der Grund für den Bau

 

von tausenden von Pyramiden?

 

 

 

Bilder, Tonaufnahmen aus Energiestrahlen

 

 

 

Steinproben aus dem Tunnelsystem

 

5 Pyramiden bei Visoko

 

 

 

30 km vor Sarajevo, Bosnien

 

 

 

Wahrscheinlich mindestens 29.000 Jahre alt

 

Sonnenpyramide, bisher größte gefundene Pyramide der Erde

 

 1/3 höher und 3x so viel Volumen

 

wie die größte Pyramide in Ägypten

 

Betonplatten in vier Schichten übereinander

 

auf der Sonnenpyramide

 

Mit den Füssen in der Sonnenpyramide

 

Megalit "K2" im Tunnelsystem "Ravne"

 

innen Quarz, außen Keramik

 

Ultrtaschallaufnahme aus Megalit K2, hörbar gemacht mit Compounder

 

"DER PYRAMIDENSTEIN"

 

Seelenbilder der Natur

 

Ein Beitrag von Sirtaro Bruno Hahn

 

Megalit in Wohnzimmergröße

 

 

 

entdekckt und freigelegt im August 2013

 

 

 

Biologisches Material

 

fand ich im Tunnelnetzwerk zwischen den Pyramiden

 

geht vom Labor vor Ort zu externen Labors zur

 

Altersbestimmung mit Radiocarbonmethode

 

 

 

Volontariat - freiwillige Mitarbeit bei Pyramidenausgrabungen

 

und Tunnelfreilegungen im September 2013 und Juli 2014

Wie alt ist die Menschheit wirklich?

 

Wer baute die Pyramiden?

 

Was ist der Grund für den Bau

 

von tausenden von Pyramiden?

Tonaufnahmen aus Energiestrahlen

Steinproben aus dem Tunnelsystem

5 Pyramiden bei Visoko

 

 

 

30 km vor Sarajevo, Bosnien

 

 

 

 

Anfragen:

0049 171 2001122

swelias@t-online.de

 

Anmeldung auch über:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

0049 171-2001122